Schnupperkurse auf dem Lernbauernhof Schulte-Tigges

Bevor Kinder und Eltern beschließen an einem Jahreskurs teilzunehmen, haben Sie die Möglichkeit bei einem Schnupperkurs den Hof, das Hofteam und die vielfältigen Möglichkeiten, die unser Bauernhof bieten kann, kennen zu lernen.

Wie auch bei unseren anderen Angeboten werden wir drei Stunden mit den Tieren und Pflanzen auf dem Hof, den Wiesen und den Feldern verbringen.

Organisatorisches

  • zu ausgewählten Terminen im Frühjahr und im Herbst
  • als Vorbereitung für einen Jahreskurs gedacht
  • für Kinder zwischen ca. 3,5 und 12 Jahren (ohne Eltern)
  • Gruppengröße ca. 10-15 Kinder
  • Kursdauer: drei Stunden (in der letzten halben Stunde führen die Kinder die Eltern auf dem Hof herum)

Der Schnupperkurs in häufig der erste Kontakt von Eltern und Kindern und uns vom Bauernhof. Dieses ersten Zusammentreffen und Kennenlernen möchten wir besonders gut vorbereiten und sicherstellen, dass hierfür alle wichtigen Informationen geflossen sind.

Deswegen freuen wir uns über Ihre Anfragen per mail. Wir melden uns ausführlich zurück.