Freizeiten und Zeltcamps auf dem Lernbauernhof

Mehrere Male im Jahr finden auf unserem Bauernhof Freizeiten oder Camps u.A. in Kooperation  mit der BUNDjugend NRW statt. Für mehrere Tage wird es auf dem Hof richtig voll. Ca. 20 Kinder schlagen auf der Hofwiese ihre Zelte auf und werden für eine Woche Bäuerin oder Bauer.

Außerdem arbeiten wir in der Zeit an Projekten: wir bauen Kräuterspiralen, Insektenhotels, Ställe und Zäune oder erforschen die nahegelegenen Bäche und analysieren die Gewässerqualität und suchen nach Tieren.

 

Zu den Zeltcamps 2016

Zu den Zeltcamps 2015

Zu den Zeltcamps 2014


Zeltcamps 2016

19.03.2016 - 24.03.2016
Bauernhof-Erlebnis-Camp

04.05.2016 - 08.05.2016
Skill-Sharing-Camp „MaStaMo!“

18.07.2016 - 22.07.2016
Bauernhof-Umwelt-Camp

17.10.2016 - 22.10.2016
Bauernhof-Herbst-Camp


Bauernhof-Erlebnis-Camp 2016

19.03.2016 - 24.03.2016
Alter: 12 - 15 Jahre

Wenn die Natur so langsam erwacht und die Tiere wieder auf die Weide kommen, ist es besonders spannend all das auf dem Bauernhof zu erleben. Du kannst dabei sein und mit anderen Kindern auf der großen Wiese Dein Zelt aufschlagen.

Im Frühjahr fallen auf dem Bauernhof viele Dinge an, bei denen Du mithelfen kannst: wir bereiten Beete vor, pflanzen Gemüse, backen Brot, bauen mit Lehm, schauen, was sonst alles an Arbeiten ansteht – und natürlich müssen jeden Tag die Tiere versorgt werden. Abends können wir zusammen am Lagerfeuer sitzen, eine Nachtwanderung machen und auch mal eine Nacht im Stroh verbringen.

Unser Quartier, der Lernbauernhof Schulte-Tigges, hat zwar viele Räume und Zimmer, diese sind aber nicht alle bewohnbar. Deswegen schlafen alle Kinder in Zelten auf einer großen Wiese – entweder in eigenen mitgebrachten Zelten oder aber in von uns gestellten. In der Nähe der Zeltwiese haben wir mehrere Kompost-Toiletten, die auch im Rahmen eines Camps entstanden sind.

Wir kochen in der Regel ausschließlich vegetarisch. Die Zubereitung der Mahlzeiten erfolgt stets gemeinsam mit einem Teil der Kinder. Betreut wird die Freizeit von rund 6 tollen Menschen, die zum Hof gehören und schon viele Freizeiten begleitet haben.

Impressionen vom Bauernhof-Erlebnis-Camp 2014 finden sich hier.

Weitere Informationen und Anmeldung finden sich hier:
http://www.bundjugend-nrw.de/termin/erlebnis-camp/


Skill-Sharing-Camp “MASTAMO!” 2016

04.05.2016 - 08.05.2016
Alter: ab 14 Jahren

Die Gesellschaft ist im Wandel und wir sind mittendrin. Klamottentausch-partys, Gemeinschaftsgärten, Umsonst-läden, … Solche Projekte gibt es immer mehr und ein Leben abseits der „normalen“ Wege ist schwer im Kommen! Du findest solche Ideen spannend und möchtest aktiv dein Leben und unsere Gesellschaft gestalten? Dann bist du genau richtig bei unserem Sommercamp „MASTAMO – machen statt motzen!“

Nach dem Motto „Be the change you want to see in the world“ wollen wir Anternativen und Lösungsansätze nicht nur diskutieren sondern ausprobieren, weiterentwickeln und praktisch umsetzen. Gemeinsam erschaffen wir eine neue Form des Zusammenlebens, die auf gegenseitigem Teilen von Wissen, Fähigkeiten aber auch Materiellem basiert. So tauschen wir uns nicht nur theoretisch aus, sondern lernen voneinander beispielseise Raketenöfen zu bauen oder aber tauschen unsere Kleidung oder Bücher.

Wir zeigen wie eine gesellschaftliche Transformation aussehen könnte und du bist herzlich eingeladen Teil unseres gesellschaftlichen Experiments zu werden und es mit zu gestalten. Gemeinsam stellen wir uns dann die Frage, wie eine Gesellschaft von Morgen aussehen kann und nutzen die vorhandenen Freiräume um dies unmittelbar auszuprobieren. Wenn alles offen ist und frei von Zwängen, finden sich dennoch Menschen die beispielsweise das Geschirr spülen oder Kompostklos putzen? Und wenn wir es im kleinen schaffen, warum sollte es dann nicht auch für eine gesamte Gesellschaft denkbar und machbar sein?

Konkret heißt das, wie auch die letzten zwei Jahre wollen wir vier Tage lang gemeinsam auf einem schönen Bauernhof in Dortmund zusammen ein buntes und kreatives Programm gestalten, bei dem jede*r eigene Workshops anbieten kann. Egal wofür du dich interessierst oder was du gut kannst: Bring deine Ideen fur die Gesellschaft der Zukunft mit und entwickle sie gemeinsam mit anderen weiter. Ob Nähwerkstatt, Bienenworkshop, Wildkräutersammeln, gemeinsam werkeln, … Alles ist willkommen! Wir kochen selbst veganes Essen, zelten auf der Wiese und nutzen unsere selbst gebauten Kompostklos und Solarduschen. Die Abende lassen wir gemutlich am Lagerfeuer ausklingen.

Mehr und immer aktuelle Infos zum Camp findest du auf der MaStaMo-Homepage. Vielleicht willst du ja selbst einen Workshop anbieten und brauchst noch Unterstützung? Melde dich gerne bei uns! Wir freuen uns auch sehr, wenn du dich in die Vorbereitung des Camps einbringen möchtest und beispielsweise zum Planungstreffen vom 22.-24. Januar kommst. Melde dich gerne unter dem unten angegebenen link bei der BUNDjugend NRW!

 

Impressionen vom MASTAMO 2014 finden sich hier.

Weitere Informationen und Anmeldung finden sich hier:
http://www.bundjugend-nrw.de/termin/mastamo/


Bauernhof-Umwelt-Camp 2016

18.07.2016 - 22.07.2016
Alter: 7-12 Jahre
Beim Bauernhof-Umwelt-Camp auf unserem Lernbauernhof kannst Du jede Menge Action erleben und ganz viel dazulernen. Der Tag beginnt damit, die Tiere zu füttern. Aber was fressen die Tiere? Und wieso ist es für das Klima besser, wenn wir weniger Fleisch essen? Was ist eine Gewässergüteklasse, wie sieht eine Köcherfliegenlarve aus und welche Wald- und Wiesenpflanzen kann man essen? Auf viele Fragen versuchen wir Antworten zu finden und machen uns mit Gummistiefeln, Lupen, Keschern und Co. auf die Suche. Außerdem werden wir in Zelten schlafen und abends am Lagerfeuer sitzen.

Unser Quartier, der Lernbauernhof Schulte-Tigges, hat zwar viele Räume und Zimmer, diese sind aber nicht alle bewohnbar. Deswegen schlafen alle Kinder in Zelten auf einer großen Wiese – entweder in eigenen mitgebrachten Zelten oder aber in von uns gestellten. In der Nähe der Zeltwiese haben wir mehrere Kompost-Toiletten, die auch im Rahmen eines Camps entstanden sind. Wir kochen in der Regel ausschließlich vegetarisch. Die Zubereitung der Mahlzeiten erfolgt stets gemeinsam mit einem Teil der Kinder. Betreut wird die Freizeit von rund 6 tollen Menschen, die zum Hof gehören und schon viele Freizeiten begleitet haben.

Impressionen vom Bauernhof-Umwelt-Camp 2014 finden sich hier.


Weitere Informationen und Anmeldung finden sich hier:
http://www.bundjugend-nrw.de/termin/umwelt-camp/


Bauernhof-Herbst-Camp 2016

17.10.2016 - 22.10.2016
Alter: 12-15 Jahre

Im Herbst passiert auf dem Bauernhof ganz viel: Viele Früchte und Gemüse sind nun reif und der Hof muss winterfest gemacht werden. Hast Du Lust, bei all dem dabei zu sein und bei den Arbeiten mitzuhelfen, die dort jeden Tag anfallen? Dann ist das Bauernhof-Herbst-Camp für Dich genau das richtige. Je nach Wettersituation werden wir Gemüse ernten, Apfelsaft selber machen, mit Holz und Lehm arbeiten – und natürlich müssen jeden Tag die Tiere gefüttert werden. Außerdem werden wir am Lagerfeuer sitzen, Nachtwanderungen machen, in Zelten schlafen und vielleicht auch einmal eine Nacht im Stroh verbringen.

Unser Quartier, der Lernbauernhof Schulte-Tigges, hat zwar viele Räume und Zimmer, diese sind aber nicht alle bewohnbar. Deswegen schlafen alle Kinder in Zelten auf einer großen Wiese – entweder in eigenen mitgebrachten Zelten oder aber in von uns gestellten. In der Nähe der Zeltwiese haben wir mehrere Kompost-Toiletten, die auch im Rahmen eines Camps entstanden sind. Wir kochen in der Regel ausschließlich vegetarisch. Die Zubereitung der Mahlzeiten erfolgt stets gemeinsam mit einem Teil der Kinder. Betreut wird die Freizeit von rund 6 tollen Menschen, die zum Hof gehören und schon viele Freizeiten begleitet haben.

Impressionen vom Bauernhof-Herbst-Camp 2014 finden sich hier.

Weitere Informationen und Anmeldung finden sich hier:
http://www.bundjugend-nrw.de/termin/herbst-camp/


Camps in 2015

28.03.2015 - 02.04.2015   Bauernhof-Erlebnis-Camp

13.05.2015 - 17.05.2015   Bauernhof-Umwelt-Camp

03.06.2015 - 07.06.2015   Skill-Sharing-Camp “MASTAMO!”

06.07.2015 - 10.07.2015   Bauernhof-Sommer-Camp

12.10.2015 - 17.10.2015   Bauernhof-Herbst-Camp


Bauernhof-Erlebnis-Camp 2015

28.03.2015 - 02.04.2015
Alter: 11 - 14 Jahre

Wenn die Natur so langsam erwacht und die Tiere wieder auf die Weide kommen, ist es besonders spannend all das auf dem Bauernhof zu erleben. Du kannst dabei sein und mit anderen Kindern auf der großen Wiese Dein Zelt aufschlagen.Im Frühjahr fallen auf dem Bauernhof viele Dinge an, bei denen Du mithelfen kannst: wir bereiten Beete vor, pflanzen Gemüse, backen Brot, bauen mit Lehm, schauen, was sonst alles an Arbeiten ansteht – und natürlich müssen jeden Tag die Tiere versorgt werden. Abends können wir zusammen am Lagerfeuer sitzen, eine Nachtwanderung machen und auch mal eine Nacht im Stroh verbringen.

Auf unserem Lernbauernhof haben wir zwar viele Räume und Zimmer, diese sind aber nicht alle bewohnbar. Deswegen schlafen alle Kinder in Zelten auf einer großen Wiese – entweder in eigenen mitgebrachten Zelten oder aber in von uns gestellten. In der Nähe der Zeltwiese haben wir mehrere Kompost-Toiletten, die auch im Rahmen eines Camps entstanden sind.

Wir kochen in der Regel ausschließlich vegetarisch. Die Zubereitung der Mahlzeiten erfolgt stets gemeinsam mit einem Teil der Kinder. Betreut wird die Freizeit von rund 6 tollen Menschen, die zum Hof gehören und schon viele Freizeiten begleitet haben.

Impressionen vom Bauernhof-Erlebnis-Camp 2014 finden sich hier.

Weitere Informationen und Anmeldung finden sich hier:
http://www.bundjugend-nrw.de/termin/erlebnis-camp/


Bauernhof-Umwelt-Camp 2015

13.05.2015 - 17.05.2015
Alter: 7-12 Jahre

Beim Bauernhof-Umwelt-Camp auf unserem Lernbauernhof kannst Du jede Menge Action erleben und ganz viel dazulernen. Der Tag beginnt damit, die Tiere zu füttern. Aber was fressen die Tiere? Und wieso ist es für das Klima besser, wenn wir weniger Fleisch essen? Was ist eine Gewässergüteklasse, wie sieht eine Köcherfliegenlarve aus und welche Wald- und Wiesenpflanzen kann man essen? Auf viele Fragen versuchen wir Antworten zu finden und machen uns mit Gummistiefeln, Lupen, Keschern und Co. auf die Suche. Außerdem werden wir in Zelten schlafen und abends am Lagerfeuer sitzen.

Auf unserem Lernbauernhof haben wir zwar viele Räume und Zimmer, diese sind aber nicht alle bewohnbar. Deswegen schlafen alle Kinder in Zelten auf einer großen Wiese – entweder in eigenen mitgebrachten Zelten oder aber in von uns gestellten. In der Nähe der Zeltwiese haben wir mehrere Kompost-Toiletten, die auch im Rahmen eines Camps entstanden sind.

Wir kochen in der Regel ausschließlich vegetarisch. Die Zubereitung der Mahlzeiten erfolgt stets gemeinsam mit einem Teil der Kinder. Betreut wird die Freizeit von rund 6 tollen Menschen, die zum Hof gehören und schon viele Freizeiten begleitet haben.

Impressionen vom Bauernhof-Umwelt-Camp 2014 finden sicher hier.


Weitere Informationen und Anmeldung finden sich hier:
http://www.bundjugend-nrw.de/termin/umwelt-camp/


Skill-Sharing-Camp “MASTAMO!” 2015

03.06.2015 - 07.06.2015
Alter: ab 14 Jahren

Die Gesellschaft ist im Wandel und wir sind mittendrin. Klamottentauschpartys, Gemeinschaftsgarten, Umsonstläden, … Solche Projekte gibt es immer mehr und ein Leben abseits der „normalen“ Wege ist schwer im Kommen! Du findest solche Ideen spannend und möchtest aktiv dein Leben und unsere Gesellschaft gestalten? Dann bist du genau richtig bei unserem Sommercamp „MASTAMO – machen statt motzen!“ Fur vier Tage leben wir gemeinsam unsere Wunsch-Gesellschaft auf unserem Hof in Kooperation mit der BUNDjugend NRW.

Zusammen gestalten wir ein buntes und kreatives Programm, bei dem jede-r eigene Workshops anbieten kann. Egal wofür du dich interessierst oder was du gut kannst: Bring deine Ideen fur die Gesellschaft der Zukunft mit und entwickle sie gemeinsam mit anderen weiter. Ob Nähwerkstatt, Bienenworkshop, Wildkräutersammeln, gemeinsam werkeln, … Alles ist willkommen!

Wir kochen selbst veganes Essen, zelten auf der Wiese und nutzen unsere selbst gebauten Kompostklos und Solarduschen. Die Abende lassen wir gemutlich am Lagerfeuer ausklingen!


Vielleicht willst du ja selbst einen Workshop anbieten und brauchst noch Unterstutzung? Oder du mochtest bei der Vorbereitung des Camps helfen? Melde dich gerne unter dem unten angegebenen link bei der BUNDjugend NRW!

Impressionen vom MASTAMO 2014 finden sich hier.

Weitere Informationen und Anmeldung finden sich hier:
http://www.bundjugend-nrw.de/termin/mastamo/


Bauernhof-Sommer-Camp 2015

06.07.2015 - 10.07.2015
Alter: 7-11 Jahre

Hast Du Lust, ein paar erlebnisreiche Tage auf einem Bauernhof zu verbringen und bei den Arbeiten mitzuhelfen, die jeden Tag anfallen? Das Bauernhof-Sommer-Camp auf unserem Lernbauernhof in Dortmund macht es möglich. Hier schlagt ihr für eine Woche eure Zelte auf und könnt jede Menge tolle Dinge erleben: Brot backen, mit Holz arbeiten, mit Lehm bauen, bei der Heuernte helfen, Nachtwanderungen machen – und natürlich müssen jeden Tag die Tiere gefüttert werden. Abends sitzen wir zusammen am Lagerfeuer und vielleicht verbringen wir auch einmal eine Nacht im Stroh.

Unser Quartier, der Lernbauernhof Schulte-Tigges, hat zwar viele Räume und Zimmer, diese sind aber nicht alle bewohnbar. Deswegen schlafen alle Kinder in Zelten auf einer großen Wiese – entweder in eigenen mitgebrachten Zelten oder aber in von uns gestellten. In der Nähe der Zeltwiese haben wir mehrere Kompost-Toiletten, die auch im Rahmen eines Camps entstanden sind.

Wir kochen in der Regel ausschließlich vegetarisch. Die Zubereitung der Mahlzeiten erfolgt stets gemeinsam mit einem Teil der Kinder. Betreut wird die Freizeit von rund 6 tollen Menschen, die zum Hof gehören und schon viele Freizeiten begleitet haben.

Impressionen vom Bauernhof-Sommer-Camp 2014 finden sich hier.

Weitere Informationen und Anmeldung finden sich hier:
http://www.bundjugend-nrw.de/termin/sommer-camp/


Bauernhof-Herbst-Camp 2015

12.10.2015 - 17.10.2015
Alter: 11-14 Jahre


Im Herbst passiert auf dem Bauernhof ganz viel: Viele Früchte und Gemüse sind nun reif und der Hof muss winterfest gemacht werden. Hast Du Lust, bei all dem dabei zu sein und bei den Arbeiten mitzuhelfen, die dort jeden Tag anfallen? Dann ist das Bauernhof-Herbst-Camp für Dich genau das richtige. Je nach Wettersituation werden wir Gemüse ernten, Apfelsaft selber machen, mit Holz und Lehm arbeiten – und natürlich müssen jeden Tag die Tiere gefüttert werden. Außerdem werden wir am Lagerfeuer sitzen, Nachtwanderungen machen, in Zelten schlafen und vielleicht auch einmal eine Nacht im Stroh verbringen.

Auf unserem Lernbauernhof haben wir zwar viele Räume und Zimmer, diese sind aber nicht alle bewohnbar. Deswegen schlafen alle Kinder in Zelten auf einer großen Wiese – entweder in eigenen mitgebrachten Zelten oder aber in von uns gestellten. In der Nähe der Zeltwiese haben wir mehrere Kompost-Toiletten, die auch im Rahmen eines Camps entstanden sind.

Wir kochen in der Regel ausschließlich vegetarisch. Die Zubereitung der Mahlzeiten erfolgt stets gemeinsam mit einem Teil der Kinder. Betreut wird die Freizeit von rund 6 tollen Menschen, die zum Hof gehören und schon viele Freizeiten begleitet haben.

Impressionen vom Bauernhof-Herbst-Camp 2015 finden sich hier.

Weitere Informationen und Anmeldung finden sich hier:
http://www.bundjugend-nrw.de/termin/herbst-camp/


Zeltcamps 2014

Camps in 2014:

12.04.2014 - 17.04.2014
Bauernhof-Erlebnis-Camp

01.05.2014 - 04.05.2014
Kompostklo & Co

28.05.2014 - 01.06.2014
Umwelt-Agenten-Camp

19.06.2014 - 22.06.2014
Mastamo! – Das Sommercamp

07.07.2014 - 11.07.2014
Bauernhof-Sommer-Camp

12.08.2014 - 13.08.2014
Bauernhofcamp mit Connected Dortmund

06.10.2014 - 11.10.2014
Bauernhof-Herbst-Camp


Bauernhof-Erlebnis-Camp 2014

12.04.2014 - 17.04.2014
Alter: 11 - 14 Jahre

Wenn die ersten Pflanzen so langsam erwacht sind und die Tiere wieder auf die Weide kommen, ist es besonders spannend all das auf dem Bauernhof zu erleben. Du kannst dabei sein und mit anderen Kindern auf der großen Wiese Dein Zelt aufschlagen.

Im Frühjahr fallen auf dem Bauernhof viele Dinge an, bei denen Du mithelfen kannst: Wir bereiten Beete vor, pflanzen Gemüse, backen Brot, reparieren den ein oder anderen Zaun, bauen mit Lehm – und natürlich müssen jeden Tag die Tiere versorgt werden. Abends können wir zusammen am Lagerfeuer sitzen, eine Nachtwanderung machen und auch mal eine Nacht im Stroh verbringen.



Kompostklo & Co

01.05.2014 - 04.05.2014
Alter: 15-26 Jahre


Bei Camps und Festivals wie unserem diesjährigen Sommercamp “Mastamo!” sind Dixie-Klos & Duschcontainer weder einladend noch umweltfreundlich. Darum wollen wir bei diesem Workshop schöne, umweltfreundliche Alternativen schaffen: mit Holz und handwerklichem Geschick bauen wir mobile Kompostklos und Solarduschen für unser Camp und den Lernbauernhof. Ein hierauf spezialisierter Zimmerer leitet uns an und stellt uns die Pläne zum Nachbau für andere Zwecke wie Gartenanlagen & Feiern zur Verfügung. Wer mag, kann an diesem Wochenende zugleich auch unser „Mastamo!“-Camp mitplanen, welches vom 18.-22. Juni am gleichen Ort stattfindet.


Umwelt-Agenten-Camp 2014

28.05.2014 - 01.06.2014
Alter: 7-11 Jahre

Das Umwelt-Agenten-Camp findet dieses Jahr auf einem Lernbauernhof mit vielen Tieren und jeder Menge Action statt. Hier gibt es viel zu erleben! Der Tag beginnt damit die Tiere zu füttern. Aber was fressen Tiere? Und wieso ist es für das Klima besser, wenn wir weniger Fleisch essen? Du als Agent oder Agentin musst auf diese und viele andere Fragen Antworten finden und Aufgaben lösen. Wie es sich gehört, bekommst du natürlich am Ende auch eine Bauernhofurkunde. Die Höhepunkte der Woche sind Nachtwanderungen und Geocaching. Außerdem werden wir in Zelten schlafen und abends am Lagerfeuer sitzen.


Mastamo! – Das Sommercamp 2014

19.06.2014 - 22.06.2014
Alter: ab 14 Jahren

Gemeinschaftsgärten, Tausch-Projekte, Skill-Sharing-Plattformen, … Die Gesellschaft ist im Wandel und wir sind mittendrin. „Machen statt motzen!“ ist das Motto unseres Sommercamps, bei dem wir für 4 Tage unsere Wunsch-Gesellschaft kreieren – kreativ, gemeinsam und gut gelaunt.
Auf einem wunderschönen Bauernhof gestalten wir unser vielfältiges Workshopprogramm selbst und nehmen uns viel Zeit für Gemeinschaftliches. Jede*r kann dazu beitragen. Wir freuen uns auf kreative Überraschungen und ein lebendiges Camp!

Vom 1.-4. Mai bauen wir die Infrastruktur mit Kompostklos, Solarduschen & Co. Wir freuen uns, wenn du bereits hier schon mitwirkst! Mehr Infos dazu & Anmeldemöglichkeit hier.


Bauernhof-Sommer-Camp 2014

07.07.2014 - 11.07.2014
Alter: 7-11 Jahre

Hast Du Lust, ein paar erlebnisreiche Tage auf einem Bauernhof zu verbringen und bei den Arbeiten mithelfen, die jeden Tag anfallen? Das Bauernhof-Sommer-Camp auf dem Lernbauernhof in Dortmund macht es möglich. Hier schlagen wir für eine Woche unsere Zelte auf und können jede Menge tolle Dinge erleben: Brot backen, mit Holz arbeiten, mit Lehm bauen, bei der Heuernte helfen, Nachtwanderungen machen – und natürlich müssen jeden Tag die Tiere gefüttert werden. Abends können wir zusammen am Lagerfeuer sitzen und vielleicht auch einmal eine Nacht im Stroh verbringen.


Bauernhofcamp mit Connected Dortmund (12.08.2014 - 13.08.2014)

Camp mit Kindern aus dem Dortmunder Norden (in Kooperation mit Connected Dortmund) vom 12.08.2014-13.08.2014

Bauernhofcamp vom 12.08.-13.08.2014 (in Kooperation mit Connected Dortmund)


Bauernhof-Herbst-Camp 2014

06.10.2014 - 11.10.2014
Alter: 12-15 Jahre


Im Herbst passiert auf dem Bauernhof ganz viel: Viele tolle Sachen wollen geerntet, Früchte und Walnüsse gesammelt werden. Hast du Lust, bei alldem dabei zu sein, ein paar erlebnisreiche Tage auf dem Hof zu verbringen und bei den Arbeiten mitzuhelfen, die dort jeden Tag anfallen? Dann ist das Bauernhof-Herbst-Camp für dich genau das richtige. Wir werden tolle Dinge erleben: Apfelsaft selber machen, Gemüse ernten, mit Holz und Lehm arbeiten – und natürlich müssen jeden Tag die Tiere gefüttert werden. Wir werden zusammen am Lagerfeuer zu sitzen, Nachtwanderungen machen, in Zelten schlafen und vielleicht auch einmal eine Nacht im Stroh verbringen.
http://www.bundjugend-nrw.de/termin/bauernhof-herbst-camp/